Pamela Grüninger | Karriere. Kommunikation. Coaching.

Logo Pamela Grüninger | Karriere. Kommunikation. Coaching.

Dich will niemand? Ich sag dir warum! 6 gravierende Fehler beim Jobwechsel und wie du sie vermeidest

Unbewusste Fehler beim Jobwechsel und wie du sie vermeidest

Job wechseln Fehler Bewerbung vermeiden Jobwechsel Vorstellungsgespräch Lebenslauf

Warum ein Jobwechsel so schwierig ist

Halten wir fest: Es geht nicht darum, in irgendeinen x-beliebigen Job zu wechseln. Arbeitszeit ist schließlich Lebenszeit. Du hast gewisse Vorstellungen und Erwartungen – ein Jobwechsel will wohl überlegt sein. Weil wir aber selten einen Masterplan haben, kann die berufliche Neuorientierung schnell zu einer kniffligen Herausforderungen werden. Es braucht eine gehörige Portion Mut, eine klare Strategie und ein tiefes Verständnis für den Arbeitsmarkt. Kurzum: Kurzum: Es ist oft nicht so einfach – Fachkräftemangel hin oder her.

Du schiebst das Thema vor dir her?

 

Viele Menschen wissen, dass sie etwas verändern wollen, aber ihnen fehlt die genaue Vorstellung davon, wohin die Reise gehen soll. Die Unsicherheit darüber, welcher Weg der richtige ist, kann lähmend wirken. Es gibt so viele Fragen: Welcher Job passt gut zu meinen Stärken? Welches Unternehmen zu meinen Werten? Was motiviert mich langfristig? Wo kann ich Flow, Freude und Leichtigkeit erleben, was also ist es, das mich langfristig glücklich und zufrieden macht? Und was, wenn der neue Job nicht besser ist?

Du steckst irgendwo fest?

 

Andere stecken irgendwo im Bewerbungsprozess fest. Du suchst und suchst, doch irgendwie passt nichts so richtig. Oder du bekommst Absagen und weißt nicht, woran es liegt. Der Bewerbungsprozess ist durch ein Machtgefälle gekennzeichnet und in der Regel bekommt man kein ehrliches Feedback. Das kann frustrierend sein und nagt auf Dauer an deinem Selbstwert. Das musst nicht sein!

Du willst es perfekt machen?

 

Es gibt Menschen, die haben Lust an Leistung, sind intrinsisch motiviert und haben ein unbändiges Interesse daran, das was sie anpacken richtig gut zu machen. Keine halben Sachen also. Sie wollen die Dinge besser machen, sich von der Masse abheben und auf ihrem Karriereweg nichts dem Zufall überlassen. Fühlst du dich angesprochen? Dann willst du die besten Strategien und Techniken kennen, um deine beruflichen Ziele zu erreichen.

Ich habe mir Gedanken dazu gemacht, wie ich dich bestmöglich unterstützen kann. In meinem Workbook „Dich will niemand! Ich sag dir warum!“ enthülle ich die 6 häufigsten Fehler beim Jobwechsel und zeige dir, wie du sie vermeidest. 

Neugierig? Du kannst dir das Workbook direkt jetzt direkt downloaden.

Ein kleiner Vorgeschmack:

Unbewusste Fehler beim Jobwechsel - und wie du sie vermeidest

Fehler lernen Traumjob Wunschjob Bewerbung

Fehler # 1 – Mangelnde Klarheit

 

Viele wissen, dass sie etwas verändern wollen, aber ihnen fehlt die genaue Vorstellung davon, wohin die Reise gehen soll. Welche Unternehmenskultur passt zu dir? Welche Tätigkeit erfüllt dich? Ohne diese Klarheit ist jeder Schritt ein Risiko.

 

Fehler #2 – Laienhaftes Stärken-Wissen

 

Oft fehlt das Wissen, wie du deine Persönlichkeit und deine Stärken effektiv in der Jobsuche und im Bewerbungsprozess einsetzt. Du kennst deine fachlichen Qualifikationen und wahrscheinlich auch die ein oder andere deiner persönlichen Stärken. Das reicht aber nicht. Du brauchst ein ausgefeiltes Personal Branding und ein stimmiges Selbstmarketing, um dich im Bewerbungsprozess nicht unter Wert zu verkaufen und bei deinem Wunscharbeitgeber zu punkten. 

 

Fehler # 3 – Bequemlichkeit und fehlendes Expertenwissen

 

Es ist einfach, dem Standardweg zu folgen: Lebenslauf aktualisieren, Jobportale durchsuchen, bewerben und hoffen. Doch die besten Jobs werden oft nicht auf den gängigen Portalen veröffentlicht. Es ist Zeit, deine Komfortzone zu verlassen und Expertenwissen über den Arbeitsmarkt zu nutzen!

 

Neugierig auf die anderen drei Fehler und wie du sie vermeiden kannst? Dann lade dir mein kostenfreies Workbook herunter und erfahre, wie du deinen Jobwechsel erfolgreich meisterst!

Step by Step zum erfolgreichen Jobwechsel

Next Level Tipps Bewerbung

Ich habe dieses Booklet erstellt, um dir Klarheit, Mut und einige grundlegende Werkzeuge für deinen Weg zum Wunschjob zu geben. Egal, ob du dich in den Startlöchern befindest, bereits mittendrin steckst oder einfach dein Insiderwissen vertiefen möchtest, dieses Workbook ist dein erster kleiner Schritt auf dem Weg zu einem erfüllenden Job.


Was du bekommst:

Der Titel „Dich will niemand! Ich sag dir warum!“ mag auf den ersten Blick provokant erscheinen, aber er bringt auf den Punkt, was viele erleben: Ablehnung und Unverständnis im Bewerbungsprozess. Das darf sich jetzt ändern! 

 

Ich wünsche dir viel Freude und Erfolg bei jedem deiner Schritte!

Nach oben scrollen